Nationale ERFA-Tagung zum Thema Dorfkernerneuerung

29. August 2019

Dorfkerne in den Bergregionen entvölkern sich aufgrund von Abwanderung und Überalterung. Räumlichkeiten stehen leer und zerfallen. Um zu verhindern, dass endgültig die Lichter ausgehen, wurden in den letzten Jahren zahlreiche Projekte gestartet. Die Initianten stehen jeweils vor ähnlichen Problemen, wenn es darum geht, eine nachhaltige Nutzung sicherzustellen oder die Finanzierung zu gewährleisten.

Der praxisbezogene Erfahrungsaustausch zwischen Projektinvolvierten aus Bergregionen in der ganzen Schweiz soll einen systematischen Wissenstransfer sowie den Aufbau eines nationalen Netzwerks zum Thema Dorfkernerneuerung ermöglichen.

An der Tagung am Montag den 28. Oktober 2019 in Grengiols werden Projektinvolvierte aus den Kantonen Wallis, Graubünden, Bern, Tessin und St. Gallen teilnehmen. Anmeldung unter info@landschaftspark-binntal.ch 

Zurück